Etienne Dietzel

Etienne Dietzel wurde 1986 in Bad Salzungen (Thüringen) geboren. Nach einer Ausbildung zum Steinbildhauer studierte er an der Kunsthochschule Burg Giebichenstein Bildhauerei bei Bruno Raetsch und Fotografie bei Philip Gaißer, sowie MMVR (Multimedia und Virtual Reality) bei Jonas Hansen. Seine Arbeiten, die häufig in Kooperationen mit Künstler*innen und Spezialist*innen verschiedener Sparten entwickelt werden, sind ihrem Grundwesen nach technischer Natur. Ihr Erscheinungsbild steht im Zusammenhang zu ihrer Entstehung. Das, was letztlich sichtbar wird, sind die Zeichen der Logik, die ihnen zu Grunde liegt. Sie sind modellhafte Abstraktionen aus Beobachtungen, Vereinfachungen, die etwas über Ordnungsversuche des Menschen für seine Umwelt und sich selbst aufzeigen. Etienne Dietzel lebt und arbeitet in Halle.

Etienne Dietzel baege 209880 ret