Direkt zum Inhalt

KURZFÜHRUNG

Regelmäßige öffentliche Führungen bieten tiefere Einblicke in die Kunstwerke, ihre theoretischen Hintergründe und die sozialen und städtebaulichen Kontexte in Marl. Erfahrene und versierte Guides präsentieren die Kunstwerke. Die Kurzführungen dauern rund eine Stunde und starten dienstags bis freitags sowie sonntags um 18 Uhr, samstags um 19 Uhr am Festivalzentrum.

START- UND ENDPUNKT : FESTIVALZENTRUM MARSCHALL 66, KAMPSTRAßE 8b, 45768 MARL

EINTRITT FREI

AUSKUNFT : T 0234/ 97483 501 (MO—FR 10—17 UHR), INFO@URBANEKUENSTERUHR.DE

DIE FÜHRUNGEN WERDEN ZU FUß ABSOLVIERT, FESTES SCHUHWERK SOWIE WETTERFESTE KLEIDUNG WERDEN EMPFOHLEN.