Direkt zum Inhalt

Urbane Künste Ruhr - Das Programm 2017

Urbane Künste Ruhr rückt 2017 Utopien in den Fokus und verwandelt den urbanen Raum in eine temporäre Handlungsfläche für zahlreiche Kunstprojekte. Von einem partizipativen Theaterprojekt über eine mobile Performance bis hin zu Projekten, die über die Mittel der Kunst Handlungsstrategien für die Bevölkerung vor Ort entwickeln – das Programm von Urbane Künste Ruhr zeigt auch 2017 eine enorme Vielseitigkeit.